Filtern
Beispiele guter Praxis aus Deutschland
Projekt Bild

Wiesbaden
Engagiert!

Wiesbaden Engagiert!

Ziel dieser, im Amt für Soziale Arbeit angesiedelten Strategie ist es, Unternehmen in Wiesbaden dafür zu gewinnen, ihren Beitrag zu mehr sozialem Zusammenhalt, Beschäftigung und zu einem zukunftsfähigen Gemeinwesen zu leisten.

Mehr
Projekt Bild

BRENNEREI
next generation lab

BRENNEREI next generation lab

In der „BRENNEREI next generation“ lab erarbeiten Nachwuchskräfte in interdisziplinären Teams und im Rahmen eines Stipendiums gemeinsam mit Experten und im Dialog mit Auftraggebern aus Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlichen Einrichtungen Grundlagen für neue unternehmerische Ansätze.

Mehr
Projekt Bild

beachmanager

Wirtschaftsplanspiel und Bundeswettbewerb

Mit dem Wirtschaftsplanspiel beachmanager gelingt spielerisch und mit viel Spaß der Spagat zwischen theoretischer Vermittlung von Wirtschaftswissen und hohem Praxisbezug.

Mehr
Projekt Bild

Chancenbrille

Chancenbrille

Mit dem Projekt "Chancenbrille" wird das Ziel verfolgt, sogenannte Hobbyisten mit der Möglichkeit der Existenzgründung aus einem Hobby heraus bekannt zu machen und zu unterstützen. Dabei werden psychologische, rechtliche und betriebswirtschaftliche Kenntnisse für eine Existenzgründung über eine Webseite mit interaktiven Web 2.0-Elementen vermittelt.

Mehr
Projekt Bild

Green Companies
nachhaltig gründen

Green Companies

Mit Hilfe des Projektes „Green Companies – nachhaltig gründen" werden als Bestandteil strategischer Wirtschaftsförderung Existenzgründungen in den grünen Branchen gezielt gefördert. Dazu gehören grüne Produkte (zum Beispiel Bionahrungsmittel, Wellnessprodukte), grüne Energien (zum Beispiel Energie aus Biomasse) und grüne Materialien (zum Beispiel ökologische Baustoffe).

Mehr
Projekt Bild: Bildquelle Candy Welz angeben

Gründerwerkstatt
neudeli

Gründerwerkstatt neudeli

„neudeli“ ist die Gründerwerkstatt der Bauhaus-Universität Weimar und hat sich seit 2001 als zentrale Anlaufstelle für gründungsinteressierte Studierende, Absolventen und Mitarbeiter aller 4 Fakultäten der Universität etabliert. Seither bietet die Gründerwerkstatt ein attraktives Umfeld auf dem Weg in die Selbständigkeit.

Mehr
Projekt Bild

Grenzenlos
durchstarten

Grenzenlos durchstarten

Der Verein die „Die Wirtschaftspaten e.V.“ ist Initiator des Projekts „Grenzenlos durchstarten“. Im Rahmen des Projekts werden gründungswilligen Personen mit Migrationshintergrund Seminare, Schulungen und Beratung auf dem Weg in die Selbständigkeit angeboten.

Mehr
Projekt Bild

Unternehmerschule
Kreis Ahrweiler

Unternehmerschule Kreis Ahrweiler

Die „Unternehmerschule“ wendet sich an Unternehmer aller Branchen des Kreises Ahrweiler, also u.a. aus den Bereichen Industrie, Handel, Handwerk und Gastronomie. Ziel ist es, den Gründern das unternehmerische Handwerkszeug mit direktem Bezug zur Praxis zu vermitteln.

Mehr
Projekt Bild

Wirtschaftssenioren
Wesermünde

Wirtschaftssenioren Wesermünde!

Die Gemeinden Beverstedt, Hagen, Loxstedt und Schiffdorf befinden sich in einem strukturschwachen ländlichen Raum. Ziel der Initiative ist es, die Wirtschaftskraft dieses Raumes mit insgesamt etwa 55.000 Einwohnern zu stärken und zur Schaffung von Arbeitsplätzen beizutragen.

Mehr
Projekt Bild

Wissensfabrik

Wissensfabrik

Die „Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V." ist eine Initiative von Wirtschaftsunternehmen und Stiftungen, die Bildung und Unternehmertum in Deutschland fördern. Die „Wissensfabrik“ versteht sich als bundesweites Netzwerk und zählt mehr als 100 Mitglieder aller Branchen und Größen. Sie bietet so eine Plattform, um Wissen zu teilen und dadurch zu vermehren.

Mehr
Weitere Projekte